Ortsteil
Französisch Buchholz

Französisch Buchholz (kurz: Buchholz genannt) ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Pankow, der sich aus einem früheren Siedlungsgebiet im 13. Jahrhundert entwickelte. Seinen Namen erhielt der Ort, weil sich Ende des 17. Jahrhunderts hier zahlreiche Hugenottenfamilien niederließen, Glaubensflüchtlinge aus Frankreich.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Berlin-Französisch Buchholz aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Weitere Orte im Postleitzahlengebiet 13127