Ortsteil
Moabit

Moabit [moaˈbiːt] ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Mitte. Erstmals 1685 besiedelt und 1861 in Berlin eingemeindet ist der ehemalige Industrie- und Arbeiterbezirk vollständig von Wasserstraßen und Kanälen umgeben. Während der Teilung Berlins gehörte Moabit zum Britischen Sektor und war zwischen 1920 und 2001 Ortsteil im Bezirk Tiergarten.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Berlin-Moabit aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Weitere Orte im Postleitzahlengebiet 10559