Gemeinde
Wallhausen bei Sangerhausen

Dettingen-Wallhausen ist eine Ortschaft der Großen Kreisstadt Konstanz. Wallhausen liegt direkt am Überlinger See, Dettingen zwei Kilometer entfernt auf den Hügeln des Bodanrücks. Am 22. April 1975 wurde die Gemeinde Dettingen, zu der auch der Ortsteil Wallhausen gehörte, trotz einer Klage vor dem baden-württembergischen Staatsgerichtshof im Rahmen der Gebietsreform eingemeindet. Die Ortsverwaltung hat ihren Sitz im ehemaligen Rathaus im Ortsteil Dettingen.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dettingen-Wallhausen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


06528 Wallhausen bei Sangerhausen
Art:Gemeinde
Postleitzahl:06528
Name:Wallhausen bei Sangerhausen
Geo:51.46122, 11.20691
Vorwahl:034656
Kennzeichen:MSH
Einwohner: 2.171
Fläche: 22.62 km²
Hotels:Hotels in 06528 Wallhausen bei Sangerhausen
Postleitzahlen in und um Wallhausen bei Sangerhausen