Gemeinde
Schackenthal

Schackenthal ist ein Ortsteil der Stadt Aschersleben im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt.

Der Ort wurde erstmals im Jahr 965 unter dem Namen Scakendal urkundlich erwähnt. Ab 1019 war das Dorf im Besitz des Hochstifts Bamberg, gehörte kirchlich aber zum Archidiakonat Wiederstedt des Bistums Halberstadt.

Das Ortsbild wird geprägt durch die Dorfkirche, die am 31. Oktober 1937 geweiht wurde.

Am 1.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Schackenthal aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


06449 Schackenthal
Art:Gemeinde
Postleitzahl:06449
Name:Schackenthal
Geo:51.73868, 11.58958
Vorwahl:034746
Kennzeichen:SLK
Einwohner: 328
Fläche: 6.97 km²
Hotels:Hotels in 06449 Schackenthal
Postleitzahlen in und um Schackenthal