Gemeinde
Kühren-Burkartshain

Kühren-Burkartshain war der Name einer Gebietskörperschaft im sächsischen Muldentalkreis. Die kreisangehörige Gemeinde im Zentrum des Kreises war am 1. Januar 1994 aus dem Zusammenschluss der bis dahin selbständigen Gemeinden Burkartshain und Kühren entstanden. Mit Wirkung vom 1.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kühren-Burkartshain aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


04808 Kühren-Burkartshain
Art:Gemeinde
Postleitzahl:04808
Name:Kühren-Burkartshain
Geo:51.32960, 12.82590
Vorwahl:034261
Kennzeichen:L
Einwohner: 2.970
Fläche: 45 km²
Hotels:Hotels in 04808 Kühren-Burkartshain
Postleitzahlen in und um Kühren-Burkartshain