Stadt
Grimma

Grimma ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Leipzig. Die Mittelstadt im Tal der Mulde ist die nach Fläche viertgrößte Stadt Sachsens. Sie wurde im Jahr 1200 erstmals urkundlich erwähnt, die Fläche wuchs erst durch zahlreiche Eingemeindungen im 20. und 21. Jahrhundert. Die historische Altstadt umfasst auch die meisten Sehenswürdigkeiten der Gemeinde, darüber hinaus gibt es in den insgesamt 64 Ortsteilen viele alte Sakralbauten.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Grimma aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


04668 Grimma
Art:Stadt
Postleitzahl:04668
Name:Grimma
Geo:51.23330, 12.71670
Vorwahl:03437
Kennzeichen:L
Einwohner: 18.236
Fläche: 51 km²
Hotels:Hotels in 04668 Grimma
Postleitzahlen in und um Grimma