Kolka

Kolka (livisch: Kūolka, deutsch: ‚Kolken‘) ist ein Fischerort im Westen Lettlands und nördlichster Punkt der Region Kurland.

Der Ort liegt an der markanten Landspitze Kolkas rags (‚Horn von Kolka‘, ‚Kap Kolka‘, Kap Domesnäs) der Irbenstraße, an der sich die Ostsee und der Rigaer Meerbusen treffen.

In Kolka leben heute letzte Vertreter der livischen Sprache und Kultur. Das Gebiet liegt innerhalb des Slītere Nationalparks.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kolka aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Weitere Orte im Postleitzahlengebiet 04643
04643 Kolka
Postleitzahl:04643
Name:Kolka
Geo:51.01670, 12.71670
Kennzeichen:L
Hotels:Hotels in 04643 Kolka
Postleitzahlen in und um Kolka