Holzhausen

Adolf Holzhausen d. J. (* 8. August 1868 in Wien; † 5. Juni 1931 ebenda) war ein österreichischer Verleger und Buchhändler.

Adolf Holzhausen kam Sohn als des Verlegers Adolf Holzhausen d. Ä. (* 3. Februar 1827 in Braunschweig; † 30. September 1892 in Salzburg, Chef der Wiener Hof- und Universitätsbuchdruckerei) zur Welt.

Adolf junior wurde im Familienunternehmen ausgebildet (sein Vater besaß seit 1858 die Manzsche Buchdruckerei). Holzhausen erlernte den Satz orientalischer Schriften und verschaffte dem Betrieb auch orientalische Lettern.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Adolf Holzhausen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Weitere Orte im Postleitzahlengebiet 04316
04316 Holzhausen
Postleitzahl:04316
Name:Holzhausen
Geo:51.30898, 12.46482
Kennzeichen:
Hotels:Hotels in 04316 Holzhausen